Wir bekämpfen Schädlinge aller Art !

Egal welches Schädlingsproblem Sie haben – vom Wespennest im Rollokasten, über Mäuse im Produktionsbetrieb bis hin zum Marder unterm Dach oder Tauben auf dem Balkon – wir finden für Sie die optimale Lösung.

Als TÜV-Rheinland geprüfter Schädlingsbekämpfungsbetrieb haben wir uns auf die Bekämpfung von Schädlingen jeglicher Art spezialisiert.

 

Unsere Dienstleistungen bieten wir für den privaten als auch den gewerblichen Bereich an und greifen dabei auf jahrelange Praxiserfahrung zurück.

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie einen Einblick in unsere umfangreiche Dienstleistungspalette.
Wir beraten Sie gerne – nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Akute Schädlingsbekämpfung

Wir bekämpfen Schädlinge aller Art!!

Schädlinge werden in 4 verschiedene Gruppen eingeteilt. Hierbei wird zwischen Hygiene-, Vorrats- und Materialschädlingen sowie Lästlingen unterschieden. Unabhängig vom Schädling gilt immer die gleiche Vorgehensweise:

Weiterlesen

Eichenprozessionsspinnerbekämpfung

Der Eichenprozessionsspinner ist eine Schmetterlingsart und Forstschädling, der überwiegend an Eichenbäumen anzutreffen ist.

Aufgrund seiner Brennhaare stellt die Raupe des Schmetterlings zumeist eine Gesundheitsgefahr für den Menschen dar. Diese Brennhaare können toxische und allergische Reaktionen auf der Haut, an den Schleimhäuten sowie in den Atemwegen hervorrufen.

Weiterlesen

Jede Branche die in der Lebensmittelproduktion, Lagerung, Transport oder Verkauf tätig ist, unterliegt einer permanenten Gefährdung durch Schädlingsbefall.

Ebenso bedarf ein geschaffener Hygienestandard einer ständigen Überprüfung und Erhaltung, um Imagegefährdende Risiken für den Betrieb auf ein Minimum zu reduzieren.

Um das Risiko eines Schädlingsbefalls zu vermeiden, muss der Befall frühzeitig erkannt, lokal eingegrenzt und wirkungsvoll bekämpft werden.

Zudem werden alle im Betrieb stattgefundenen Maßnahmen nach den aktuellen Standards der LMHV, HACCP und IFS dokumentiert.

Weiterlesen

Trockeneisverfahren - Cryonite

Schädlinge kalt gemacht: Das Trockeneis-Verfahren.

Auch die Zufuhr von Kälte kann eine Befallsituation schnell und wirksam beenden. Hierfür steht BioS-SBK das innovative Cryonite-System zur Verfügung, mit dessen Hilfe Schädlinge in kürzester Zeit regelrecht „kaltgemacht“ werden.

Rund minus 80°C bewirken das Absterben sämtlicher getroffener Insekten in allen Stadien ihrer Entwicklung. Dieses Verfahren ist ideal für alle Fälle in denen der Befallsherd bekannt ist, der Betriebsablauf aber nicht unterbrochen werden soll oder kann. Auch elektrische Geräte oder Maschinen können behandelt werden, da CO² (Kohlenstoffdioxid) nicht stromleitend ist.

Weiterlesen

Speziallösungen

Speziallösungen

Neben der Montage der Standard-Taubenabwehrsysteme bieten wir auch objektbezogene Speziallösungen an.

 

Schutz der Aufzugschachtbelüftung mittels spezieller Bügel für Spanndrahtsystem

Weiterlesen

Biologische Schädlingsbekämpfung

Neben der konventionellen Schädlingsbekämpfung, die überwiegend durch den Einsatz von Insektiziden geprägt ist, bestehen für bestimmte Schädlinge auch „alternative“ Bekämpfungsmethoden. Neben dem Einsatz von Wärme, Kälte, biochemischen Lockstoffen (Pheromone), kommen auch natürliche Gegenspieler wie Schlupfwespen zum Einsatz.

Weiterlesen

UV- Insektenvernichter

Um den Hygienestandard in Ihrem Unternehmen nicht zu gefährden, kann auf den Einsatz von Fliegenfanggeräten nicht mehr verzichtet werden.

Durch Fluginsekten wie Fruchtfliegen, Mücken und Wespen besteht dauerhaft die Gefahr, dass die Lebensmittel in der Lebensmittelproduktion nachteilig beeinträchtigt werden.

Weiterlesen

Einsatz von Schlupfwespen

Schlupfwespen sind in ganz Europa zu Hause und finden sich natürlich auch in heimischen Gärten. Als so genannte Eiparasiten sind die kleinen Insekten für die Landwirtschaft und auch für den begeisterten Gärtner von großer Bedeutung.

Weiterlesen

Effektive Systeme zur Taubenabwehr

tauben-abwehr

Die verwilderten Stadttauben (Columbia livia) die auch „Die Ratten der Lüfte“ genannt werden, stellen in den Großstädten ein besonders ernst zu nehmendes Problem dar.

Weiterlesen

Spanndrahtsystem

Spanndrahtsystem

Durch dünne, gespannte Drähte wird das Landen der anfliegenden Tiere verhindert. Die Spanndrahtsysteme kommen vorwiegend an schmalen Stellen wie zum Beispiel Fenstersimse, Dachkanten, Schneefanggitter, Werbeschriften, Dachrinnen etc. zum Einsatz. Die verbauten Materialien bestehen aus V2A.

Weiterlesen

Vernetzung

Vernetzung

Große, zu schätzende Fassadenflächen, Innenhöfe, Nischen, Statuen und Taubennistplätze werden mit einem UV- und witterungsbeständigen Nylonnetz versehen. Die Maschenweite beträgt 50 mm, gegen Sperlinge 28 mm. Mehrere Standardfarben sind verfügbar.

Weiterlesen

Marderabwehr

Marder leben schon seit dem Mittelalter in Städten und Dörfern. Sie sind etwa so groß wie eine Katze aber schlanker und leichtfüßiger.

Der Marder ernährt sich hauptsächlich von Kleintieren, Wild- und Gartenfrüchten sowie von Nahrungsmittelresten aus der städtischen Umgebung. Marder sind Allesfresser.

Weiterlesen

 Dokumentationsservice

Alle Betriebe die der Lebensmittelhygieneverordnung unterliegen, müssen gewährleisten, dass Ihre Produkte im Betriebsablauf nicht nachteilig beeinflusst werden. Zudem schreibt die Hygieneverordnung vor, dass Schädlingsbefall regelmäßig von einem professionellen Schädlingsbekämpfungsunternehmen kontrolliert und dokumentiert werden muss.

Weiterlesen

Umsiedeln von Wespen / Bienen/ Hornissen

Wir befreien Sie von Wespen und Hornissen

Wespen, Hornissen und Hummeln sind nützlich und für die Natur wichtig. Leider suchen sie sich mitunter Quartiere, wo sie Menschen in die Quere kommen.

Weiterlesen

Taubenkotreinigung

Taubenkot enthält virale und bakterielle Krankheitsüberträger, und muss deswegen hygienisch gründlich entfernt werden. Durch eine auf die Reinigung folgende Behandlung mit Desinfektionsmitteln werden alle Keime abgetötet.

tauben kod reinigung

Weiterlesen

Elektrosystem

Elektrosystem

Das Elektrosystem hindert durch kontinuierliche Stromimpulse wirksam das Absitzen von Tauben auf Gesimsen, Fensterbänken, Brüstungen usw. Die Edelstahlstangen 
(2,0 mm Durchmesser) werden von ca. 31 mm hohen UV stabilisierten Kunststoffhöckern aufgenommen, die mit Spezialkleber angeklebt werden.

Weiterlesen

Edelstahlspikes

Edelstahlspikes

Spikes sind vorgefertigte Edelstahlbänder mit aufgeschweißten Edelstahlspitzen. Je nach Untergrund werden diese verschraubt, geklebt oder genietet. Edelstahlspikes werden vorwiegend an optisch weniger anspruchsvollen Plätzen montiert wie z. B. an Stellen die nicht einsehbar sind oder sich in größeren Innenhöfen befinden.

Weiterlesen

Poker bonus at bet365.com